Service-Status

Aktuelle System-Informationen
und geplante Wartungen der e-integration-Systeme

Hier finden Sie Informationen über den aktuellen Zustand sowie geplante Wartungen der Systeme unseres EDI Clearing Center.

Falls Sie einen Ausfall vermuten nutzen Sie diese Seite zur ersten Information.

EDI-Systeme e-DOC Systeme Andere Systeme
​Aktueller Zustand: Normaler Betrieb Normaler Betrieb Normaler Betrieb
​Vorfälle der letzten 24 Stunden: Keine Keine Keine

7.11.2021: Turnusmäßige Wartungsarbeiten an e-integration-Systemen

Am Sonntag, den 7. November 2021, führen wir zwischen 8:00 und 18:00 Uhr Wartungsarbeiten durch.
In unserem Firewall-Cluster wird turnusgemäß ein Austausch von Hardware durchgeführt.
 
Während dieser Zeit wird es voraussichtlich zu kurzen Nichtverfügbarkeiten unserer Systeme kommen, auch eine länger dauernde Unterbrechung kann nicht ausgeschlossen werden. Diese Störungen haben keine Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem (u.a. auch VPN-Tunnel) den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt.
Durch regelmäßige Wartungen und Updates verbessern wir laufend unsere Systeme und sorgen so für einen zukunftssicheren EDI-Betrieb bei Ihnen und Ihren Geschäftspartnern.

06.10.2021: Austausch des AS2 SSL/TLS-Zertifikats

Unser AS2 SSL/TLS-Zertifikat zur Verschlüsselung der https-Verbindung läuft am 10. Oktober 2021 ausAus diesem Grund wechseln wir am 06. Oktober 2021 um 11 Uhr auf ein neues Zertifikat.
 
Sollten Sie für Ihre AS2-Verbindung zu unseren Systemen eine https-Verbindung nutzen, muss das Zertifikat zum genannten Zeitpunkt ausgetauscht werden. Das neue Zertifikat finden Sie auf der AS2-Informationseite im Esker EDI Portal.

12.09.2021: Turnusmäßige Wartungsarbeiten an EDI-Systemen

Am Sonntag, den 12. September 2021, führen wir zwischen 8:00 und 18:00 Uhr turnusmäßige Wartungsarbeiten an unseren EDI-Systemen durch.
 
Während dieser Zeit kann es zu Verzögerungen bei der Datenverarbeitung und kurzen Nichtverfügbarkeiten unserer Systeme kommen. Diese Störungen haben keine Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt.
 
Durch regelmäßige Wartungen und Updates verbessern wir laufend unsere Systeme und sorgen so für einen zukunftssicheren EDI-Betrieb bei Ihnen und Ihren Geschäftspartnern.

01.09.2021: Gelöst: Telefonische Nichterreichbarkeit am Standort Ratingen

Aufgrund einer Störung bei unserem Telefonanbieter waren wir in unseren Ratinger Büros vorübergehend telefonisch nicht erreichbar. Das Problem wurde behoben.

18.05.2021: Gelöst - EDI-Systeme nicht erreichbar

Zwischen 12.10 und 13.10 Uhr MESZ gab es eine Störung in der Firewall unserer EDI-Systeme. 
 

Während dieser Zeit waren die Systeme von außen nicht erreichbar. Die Verarbeitung selbst war nicht betroffen. Durch die Störung kann es zu einem Rückstau bei den ausgehenden Nachrichten auf Ihren oder den Systemen Ihrer Partner gekommen sein.

Wir danken für Ihr Verständnis und bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

9.5.2021: Turnusmäßige Wartungsarbeiten an Server-Systemen

Am Sonntag, den 9. Mai 2021, führen wir zwischen 8:00 und 18:00 Uhr turnusmäßige Wartungsarbeiten an unseren Server-Systemen durch.
 
Während dieser Zeit kann es zu Verzögerungen bei der Datenverarbeitung und kurzen Nichtverfügbarkeiten unserer Systeme kommen. Diese Störungen haben keine Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt.
 
Durch regelmäßige Wartungen und Updates verbessern wir laufend unsere Systeme und sorgen so für einen zukunftssicheren EDI-Betrieb bei Ihnen und Ihren Geschäftspartnern.

25.03.2021: Weiteres Update OFTP2-Produktivinstanz

Am kommenden Donnerstag, den 25.03.2021, führen wir zwischen 12.00 und 14.00 Uhr (MEZ) ein weiteres Update in unserer OFTP2-Produktivinstanz durch.
  
Bei diesem Update werden die am 15.03. begonnen Arbeiten im Zusammenarbeit mit unserem OFTP2-Softwarepartner abgeschlossen.  Das Update wird in diesem Zeitraum durchgeführt, weil so ein schnellstmöglicher Abschluss des Updates in Zusammenarbeit mit unserem Partner realisiert werden kann. Während dieser Zeit sind OFTP2-Verbindungen nicht oder nur eingeschränkt verfügbar. 
 
Die Störungen haben keine Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt. 
 
Durch regelmäßige Wartungen und Updates verbessern wir laufend unsere Systeme und sorgen so für einen zukunftssicheren EDI-Betrieb bei Ihnen und Ihren Geschäftspartnern.

15.03.2021: Update OFTP2-Produktivinstanz

Am  kommenden Montag, den 15.03.2021, führen wir zwischen 12.00 und 14.00 Uhr (MEZ) ein Update in unserer OFTP2-Produktivinstanz durch. Während dieser Zeit sind OFTP2-Verbindungen nicht oder nur eingeschränkt verfügbar. Das Update wird in diesem Zeitraum durchgeführt, weil so ein schnellstmöglicher Abschluss des Updates in Zusammenarbeit mit unserem OFTP2-Softwarepartner realisiert werden kann.
Die Störungen haben keine Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt. 
Durch regelmäßige Wartungen und Updates verbessern wir laufend unsere Systeme und sorgen so für einen zukunftssicheren EDI-Betrieb bei Ihnen und Ihren Geschäftspartnern.

6.12.2020: Turnusmäßige Wartungsarbeiten an Server-Systemen

Am Sonntag, den 6.12.2020, führen wir zwischen 8:00 und 18:00 Uhr MEZ turnusmäßige Wartungsarbeiten an unseren EDI-Systemen durch.
 
Während dieser Zeit kann es zu Verzögerungen bei der Datenverarbeitung und kurzen Nichtverfügbarkeiten unserer Systeme kommen. Diese Störungen haben keine Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt.
 
Durch regelmäßige Wartungen und Updates verbessern wir laufend unsere Systeme und sorgen so für einen zukunftssicheren EDI-Betrieb bei Ihnen und Ihren Geschäftspartnern.

21.10.2020: AS2-Zertifikatswechsel

Unser AS2-Zertifikat zur Verschlüsselung von https-Verbindungen läuft am 24.10.2020 ab. Aus diesem Grund wechseln wir am 21.10.2020 um 10 Uhr auf ein neues Zertifikat.
 
Sollten Sie für Ihre AS2-Verbindung zu unseren Systemen eine https-Verbindung nutzen, muss das Zertifikat zum genannten Zeitpunkt ausgetauscht werden. Das neue Zertifikat finden Sie auf der AS2-Informationseite im Esker EDI Portal.

10.10.2020: Hardware-Wartungsfenster

Am Samstag, den 10. Oktober, führen wir zwischen 08.00 und 18.00 Uhr Wartungsarbeiten durch. In unserem Kommunikations-Cluster ist ein Austausch von Hardware nötig geworden, der kurzfristig erfolgen muss und ein außerplanmäßiges Wartungsfenster erforderlich macht.  
 
Während dieser Zeit wird es voraussichtlich zu kurzen Nichtverfügbarkeiten unserer Systeme kommen, auch eine länger dauernde Unterbrechung kann nicht ausgeschlossen werden. Diese Störungen haben keine Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt.
 
Durch regelmäßige Wartungen und Updates verbessern wir laufend unsere Systeme und sorgen so für einen zukunftssicheren EDI-Betrieb bei Ihnen und Ihren Geschäftspartnern.

4.10.2020: Hardware-Wartungsfenster

Am Sonntag, den 4. Oktober führen wir zwischen 10.00 und 18.00 Uhr Wartungsarbeiten durch. In unserem Kommunikations-Cluster ist ein Austausch von Hardware nötig geworden, der kurzfristig erfolgen muss und ein außerplanmäßiges Wartungsfenster erforderlich macht. 
 
Während dieser Zeit wird es voraussichtlich zu kurzen Nichtverfügbarkeiten unserer Systeme kommen, auch eine länger dauernde Unterbrechung kann nicht ausgeschlossen werden. Diese Störungen haben keine Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt.
 
Durch regelmäßige Wartungen und Updates verbessern wir laufend unsere Systeme und sorgen so für einen zukunftssicheren EDI-Betrieb bei Ihnen und Ihren Geschäftspartnern.

6.9.2020: Turnusmäßige Wartungsarbeiten an Server-Systemen

Am Sonntag, den 6.9.2020, führen wir zwischen 8:00 und 18:00 Uhr MEZ turnusmäßige Wartungsarbeiten an unseren EDI-Systemen durch.
 
Während dieser Zeit kann es zu Verzögerungen bei der Datenverarbeitung und kurzen Nichtverfügbarkeiten unserer Systeme kommen. Diese Störungen haben keine Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt.
 
Durch regelmäßige Wartungen und Updates verbessern wir laufend unsere Systeme und sorgen so für einen zukunftssicheren EDI-Betrieb bei Ihnen und Ihren Geschäftspartnern.

21.7.2020: Behoben: Störung in der Datenverarbeitung

Am heutigen Morgen kam es zu einer kurzzeitigen Störung in unseren EDI-Verarbeitungssystemen. Die Störung ist behoben und alle Systeme laufen wieder normal. Durch die Störung ist ein Rückstau in den Verarbeitungssystemen entstanden, der im Laufe des Tages aufgelöst wird. Es kann daher weiter zu Verzögerungen in der Datenverarbeitung kommen. 

Es ist sichergestellt, dass keine Daten verloren gegangen sind.

21.07.2020: Wartungsarbeiten bei unserem Dienstleister

Unser Rechenzentrumsdienstleister hat uns über ein anstehendes Wartungsfenster in seinem Netzwerk informiert. Dieses dauert am kommenden Dienstag, dem 21.7.2020, von 00:01 bis 06:00 Uhr.
 
Unser Dienstleister rechnet mit keiner größeren Beeinflussung des Datenverkehrs. Jedoch kann es im Falle von unvorhergesehenen Komplikationen zu Ausfällen kommen, die die Kommunikation von und zu unseren Produktivsystemen betreffen würden. In einem solchen Fall könnten weder Nachrichten auf unsere System eingeliefert noch von diesen versendet werden.
 
Diese Störungen haben keine Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt. Es ist sichergestellt, dass keine Nachrichten verloren gehen.
 
Auf den Termin für dieses Wartungsfenster haben wir keinen Einfluss.

3.7.2020: Beseitigt - Störung in EDI-Verarbeitungssystemen

 Am heutigen Morgen kam es zu einer Störung in unseren EDI-Verarbeitungssystemen. Die Störung ist bereits beseitigt und alle Systeme laufen wieder normal. Durch die Störung ist es ein Backlog im Nachrichteneingang entstanden, der im Laufe des Tages abgearbeitet wird. Es ist sichergestellt, dass keine Daten verloren gegangen sind.

Wir danken für Ihr Verständnis und bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

19.7.2020: Turnusmäßige Wartungsarbeiten an Server-Systemen

Am Sonntag, den 19. Juli führen wir zwischen 8:00 und 18:00 Uhr turnusmäßige Wartungsarbeiten an unseren EDI-Systemen durch .
 
Während dieser Zeit kann es zu Verzögerungen bei der Datenverarbeitung und kurzen Nichtverfügbarkeiten unserer Systeme kommen. Diese Störungen haben keine Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt.
 
Durch regelmäßige Wartungen und Updates verbessern wir laufend unsere Systeme und sorgen so für einen zukunftssicheren EDI-Betrieb bei Ihnen und Ihren Geschäftspartnern.

22.6.2020: Behoben - Störung der Internetverbindung in den Büroräumen Ratingen

Am heutigen Tag kam es zwischen 11.40 Uhr und 13.40 Uhr zu einer Störung der Internetverbindung am Standort Ratingen. Grund dafür war eine Störung bei unserem Provider. Im genannten Zeitraum war der Support nicht erreichbar, ebenfalls waren das Ticketsystem und das Esker EDI Portal nicht erreichbar. Die Störung wurde mittlerweile behoben und alle Systeme laufen wieder normal..
 
​Die EDI-Verarbeitungssysteme waren nicht betroffen, sodass keine Daten verloren gegangen sind. Es kam zu keinerlei Ausfällen der Kommunkationsverbindungen und zu keinen Verzögerungen bei der Datenverarbeitung.
 
Wir danken für Ihr Verständnis und bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. 

12.5.2020: Behoben - Störung im Ticket-System

Am heutigen Morgen gab es eine Störung im Ticket-System des e-integration-Supports. Diese ist bereits behoben und der Betrieb läuft wieder normal.  Der Betrieb war nicht betroffen und lief die ganze Zeit normal.

10.5.2020: Turnusmäßige Wartungsarbeiten an Server-Systemen

Am Sonntag, den 10. Mai 2020, führen wir zwischen 8:00 und 18:00 Uhr turnusmäßige Wartungsarbeiten an unseren EDI-Systemen durch.

Während dieser Zeit kann es zu Verzögerungen bei der Datenverarbeitung und kurzen Nichtverfügbarkeiten unserer Systeme kommen. Diese Störungen haben keine Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt.

Durch regelmäßige Wartungen und Updates verbessern wir laufend unsere Systeme und sorgen so für einen zukunftssicheren EDI-Betrieb bei Ihnen und Ihren Geschäftspartnern.

18.03.2020: Information zu COVID-19

Die derzeitige Verbreitung von COVID-19 beeinflusst das geschäftliche und private Leben weltweit. e-integration nimmt seine Rolle als "Enabler" geschäftlichen Zusammenarbeitens sehr ernst. Wie wir mit der aktuellen Situation umgehen, lesen Sie in unserem PDF:

Englische Version

Deutsche Version

01.03.2020: Turnusmäßige Wartungsarbeiten an Server-Systemen

e-integration führt am  Sonntag, den 1. März 2020 zwischen  8:00 und 18:00 Uhr MEZ Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch. In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

18.02.2020: Wartungsarbeiten bei unserem Dienstleister

Unser Rechenzentrumsdienstleister hat uns über ein anstehendes Wartungsfenster informiert. Dieses findet am 18. Februar 2020 statt und dauert von 22 bis 23 Uhr.
Unser Dienstleister rechnet mit keiner größeren Beeinflussung des Datenverkehrs. Auf den Termin für dieses Wartungsfenster haben wir keinen Einfluss.

26.01.2020: Turnusmäßige Wartungsarbeiten an Server-Systemen

e-integration führt am  Sonntag, den 26. Januar 2020 zwischen  8:00 und 18:00 Uhr MEZ Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch. In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

8.12.2019: Turnusmäßige Wartungsarbeiten an Server-Systemen

e-integration führt am  Sonntag, 8. Dezember 2019 zwischen  8:00 und 18:00 Uhr MEZ Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch. In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

17.11.2019: Turnusmäßige Wartungsarbeiten an Server-Systemen

e-integration führt am  Sonntag, den 17. November 2019 zwischen  8:00 und 18:00 Uhr MEZ Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch. In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, wenn das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem den automatischen Wiederversand von Nachrichten unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

20.10.2019: Wartungsarbeiten an Server-Systemen

e-integration führt am  Sonntag, den 20. Oktober 2019 zwischen  8:00 und 18:00 Uhr MEZ Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch. In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, sofern das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem 'automatischen Wiederanlauf' unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

25.08.2019: Wartungsarbeiten an Server-Systemen

e-integration führt am  Sonntag, den 25. August 2019 zwischen  8:00 und 18:00 Uhr MEZ Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch. In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, sofern das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem 'automatischen Wiederanlauf' unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

12.07.2019: Gelöst: Verzögerter Datentransfer im Rechenzentrum der
e-integration

In der Nacht vom 11. auf den 12. Juli kam es zu einem technischen Problem in e-integrations Rechenzentrum, der einen Rückstau von Nachrichten zur Folge hatte. Das Problem wurde am Freitagmorgen behoben. Der Rückstau wurde im Tagesverlauf aufgelöst. 

28.07.2019: Wartungsarbeiten an e-integrations Server-Systemen

e-integration führt am  Sonntag, den 28.7.2019 zwischen  8:00 und 18:00 Uhr MEZ Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch. In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, sofern das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem 'automatischen Wiederanlauf' unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

24.06.2019: Verzögerte Verarbeitung von eingehenden Nachrichten via FTP

14:00 Uhr MEZ: Die technischen Schwierigkeiten sind gelöst und der Backlog beseitigt. Die FTP-Verarbeitung läuft wieder normal.

10:00 Uhr MEZ: Im Moment gibt es ein Problem mit der Verarbeitung von eingehenden Dateien über FTP. Dieses Problem betrifft nur einen Teil unserer Kunden und EDI-Partner, die FTP nutzen. Wir arbeiten derzeit an einer Lösung und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

23.06.2019: Wartungsarbeiten an e-integrations Server-Systemen

e-integration führt am  Sonntag, den 23. Juni 2019  zwischen 10:00 und 16:00 Uhr CET Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch. In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, sofern das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem 'automatischen Wiederanlauf' unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

07.05.2019: Standard AS2-Zertifikat-Wechsel auf dem Produktivsystem

Am 07.05.2019 läuft das Standard AS2-Zertifikat (CN=e-integration CC AS2 Server, O=, C=DE, EMAILADDRESS=support@e-integration.de | SN = 1241689100484)  ab. 

Daher würden wir Sie bitten das aktuell gültige Zertifikat (e-integration_AS2_sha2_20160805.zip) über diesen Link  https://service.e-integration.com/de_DE/page/as2 herunterzuladen und auf Ihrem AS2-System zu installieren.

Die Umstellung sollte sofort durchgeführt werden, da sonst der Datenaustausch nicht mehr möglich ist. Bitte leiten Sie diese Informationen an die zuständige Abteilung weiter.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Support unter  support@e-integration.de oder +49 2102 479 101.

05.05.2019: Wartungsarbeiten an e-integrations Server-Systemen

e-integration führt am  Sonntag, den 5. Mai 2019   zwischen 8:00 und 18:00 Uhr CET Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch. In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, sofern das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem 'automatischen Wiederanlauf' unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

14.04.2019: Wartungsarbeiten im e-center

e-integration führt am  Sonntag, den 14.April 2019    zwischen 8:00 und 16:00 Uhr MEZ Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch. In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, sofern das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem 'automatischen Wiederanlauf' unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

08.03.2019: Verzögerte Nachrichtenverarbeitung

Ein technischer Fehler in der Nacht vom 7.3.2019 auf den 8.3.2019 wurde gegen 8.30 morgens behoben.
Der entstandene Rückstau von Nachrichten ist bis 13:30 verarbeitet und aufgelöst worden.

17.02.2019: Wartungsarbeiten im e-center

e-integration führt am  Sonntag, den 17. Februar 2019 zwischen  zwischen 8:00 und 18:00 Uhr CET Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch. In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, sofern das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem 'automatischen Wiederanlauf' unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

07.12.2018: Wartungsarbeiten an X.400 systems

e-integration führt an eine kurze Wartung der X.400-Systeme durch. Diese findet statt am  Freitag, den 7. Dezember 2018 zwischen 13 und 13.30 Uhr.

In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung auf unseren X.400-Systeme kommen.

Diese Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb. Wir bitten um Ihr Verständnis.

28.11.2018: Wartungsarbeiten an X.400-Systemen

e-integration führt an eine kurze Wartung der X.400-Systeme durch. Diese findet statt am  Mittwoch, den 28. November 2018 zwischen 10.30 Uhr und 11 Uhr CET.

In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung auf unseren X.400-Systeme kommen.

Diese Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb. Wir bitten um Ihr Verständnis.

25.11.2018: Wartungsarbeiten an X.400-Systemen

e-integration führt am  Sonntag, den 25. November 2018 zwischen 8 Uhr und 18 Uhr kurzfristig angesetzte Wartungsarbeiten an den  X.400-Systemen durch.       

In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung auf unseren X.400-Systeme kommen.

Diese Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

04.11.2018: Wartungsarbeiten an Server-Systemen

e-integration führt am  Sonntag, den 4. November 2018 durch.zwischen 8:00 und 18:00 Uhr CET Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch. In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, sofern das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem 'automatischen Wiederanlauf' unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

28.10.2018: Wartungsarbeiten und Austausch des SSL-Zertifikats

e-integration führt am  Sonntag, den 28. Oktober 2018 durch.zwischen 8:00 und 18:00 Uhr CET Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch. In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, sofern das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem 'automatischen Wiederanlauf' unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Im Rahmen des Wartungsfensters wurde das  SSL-Zertifikat auf unserem FTP-Server (ftpcc.edicc.de) ausgetauscht. Ein solcher Austausch erfolgt alle zwei Jahre und ist ein Routinevorgang. 
Durch diesen Austausch kann es vorkommen, dass Sie beim  Aufbau einer FTPS-Verbindung  (which you can see on the right) folgende Dialogfenster angezeigt bekommen.

Falls Sie diese Meldung erhalten,  bestätigen Sie bitte die Vertrauenswürdigkeit des Zertifikats, da ansonsten keine Verbindung aufgebaut werden kann. Bei den meisten FTP-Clients wird die Meldung nicht angezeigt, da das Zertifikat von den meisten Clients als gültig und vertrauenswürdig erkannt wird. SFTP- und FTP-Verbindungen ohne SSL sind von diesem Vorgang nicht betroffen. 

Sollten Sie hierzu Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Support 

Odoo text and image block

07.10.2018: Wartungsarbeiten am Server-System

e-integration führt am  Sonntag, den 7. Oktober 2018 durch. 08:00 und 12:00 Uhr  Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch. In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, sofern das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem 'automatischen Wiederanlauf' unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

02.10.2018: Störung EDI-Systeme: Verzögerte Verarbeitung

Aufgrund einer Störung in einer Betriebskomponente in der Nacht vom 1. auf den 2. 10 kam es am 2.10. im Laufe des Vormittags zu einer verzögerten Verarbeitung von EDI-Nachrichten im e-center.

Die Störung konnte morgens behoben und der entstandene Rückstau bis zum Mittag abgebaut werden. Mittlerweile laufen die System wieder normal.

​Wir bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen!

17.06.2018: Wartungsfenster im e-integration Rechenzentrum

e-integration führt am  Sonntag, 17. Juni 2018, zwischen 08:00  und 18:00 Uhr Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch.  

In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und kurzen Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, sofern das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem 'automatischen Wiederanlauf' unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne per E-Mail (support@e-integration.de) oder Telefon (+49 2102 479 101) zur Verfügung.f you h

Vergangene 3 Wartungstermine:

​22.10.2017 ​​25.06.2017 05.03.2017

ave any questions, please do not hesitate to contact us.

06.06.2018: OFTP2 Zertifikatwechsel

Die derzeitigen OFTP2-Zertifikate laufen in naher Zukunft aus und werden durch neue Zertifikate ersetzt.

Die Ersetzung der Zertifikate ist geplant für

                    Thursday 07.06.2018, 14:00 hrs (CET)

Ab diesem Zeitpunkt werden die neuen Zertifikate verwendet.

Bitte aktivieren Sie die neuen Zertifikate rechtzeitig in Ihrer OFTP2-Umgebung und senden Sie uns eine Bestätigung
per Mail.

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.tivate the new certificates in your OFTP2 environment in time and send us a confirmation. by mail. If you have any questions, please do not hesitate to contact us.

30.05.2018: SSL / TLS Zertifikatswechel auf AS2 Produktivsystem

Hiermit möchten wir Sie informieren, dass wir am 08.06.2018  um 12.00 Uhr (MEZ / UTC+1) unser SSL / TLS Zertifikat (CN=as2.edicc.de | SN= 65815031995331019505759149718028374887) auf unserem AS2 Produktiv-System austauschen werden.
Bitte hinterlegen Sie das Zertifikat auf Ihrem System, so dass sich unser Client nach der Umstellung weiterhin gegen Ihren Server authentifizieren kann.
Am Stichtag (08.06.2018) wird dieses Zertifikat auch als Server-Zertifikat auf unserer Seite hinterlegt.

Dieses Zertifikat wird in einzelnen Konfigurationen auch für die Verschlüsselung bzw. Signatur verwendet.
Für diesen Fall haben wir das Zertifikat bereits hinterlegt und eine Umstellung kann ab sofort durchgeführt werden.
Ab dem oben genannten Zeitpunkt kann das alte Zertifikat nicht mehr verwendet werden.

Sie können das Zertifikat unter der folgenden Adresse herunter laden.

ftp://eas2:geteas2@ftpcc.edicc.de/certificates

Unsere AS2 ID "EDICC" oder "EDICC2" bleibt unverändert.
Unsere URL "as2.edicc.de" bleibt ebenso unverändert.

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

03.04.2018: Umstellung der Telefon-Anlage / kurze Nicht-Erreichbarkeit möglich

Aufgrund einer Umstellung der Telefonanlage unserer Büro-Infrastruktur kann es am 03.04.2018 zu kurzzeitigen Nichterreichbarkeiten unserer Telefonzentrale und den Mitarbeiterdurchwahlen inklusive der Support-Rufnummer kommen.

Sollten Sie ihren gewünschten Ansprechpartner nicht erreichen, senden Sie bitte eine E-Mail an 

support@e-integration.de      (Betriebsstörungen)
vertrieb@e-integration.de      (Vertriebsangelegenheiten)
kontakt@e-integration.de      (allgemeine Belange)

Wir danken für Ihr Verständnis!

22.10.2017: Maintenance at e-integration data center

e-integration führt am  Sonntag, 22.  Oktober 2017 von 08:00  bis 18:00 Uhr Wartungsarbeiten an den Server-Systemen durch.  

In diesem Zeitraum kann es zu Verzögerungen der Verarbeitung und kurzen Nichtverfügbarkeiten unserer Kommunikations-Systeme kommen.

Kurzzeitige Nichtverfügbarkeiten bleiben ohne Auswirkungen auf den Betrieb, sofern das von Ihnen verwendete Kommunikationssystem 'automatischen Wiederanlauf' unterstützt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne per E-Mail (support@e-integration.de) oder Telefon (+49 2102 479 101) zur Verfügung.

Vergangene 3 Wartungstermine:

​25.06.2017 ​05.03.2017 ​​​04.12.2016